Physiotherapie in Schindellegi

Das Leben heutzutage ist hektisch – die Welt ist schnelllebiger geworden, was man sowohl in der Arbeitswelt als auch im Privatleben spürt. Man eilt ständig von einem Termin zum anderen. Dabei geht oft die Wahrnehmung des eigenen Körpers verloren, was Muskeldysbalancen zur Folge haben kann, die wiederum zu Schmerzen, Haltungsschäden und weiteren Symptomen führen können. Physiotherapie kann nach einem Unfall oder bei einer Erkrankung die Schmerzen lindern und die Lebensqualität verbessern. Aber auch bei gutem Gesundheitszustand kann Physiotherapie nicht nur eine vorbeugende, sondern auch eine konzentrationsfördernde und leistungssteigernde Massnahme sein.

Sie erhalten von Ihrem Arzt oder dem Spital eine Physiotherapie-Verordnung, um über die Krankenkasse abrechnen zu können. Sie dürfen aber gern auch privat und auf Ihren Wunsch physiotherapeutische Massnahmen in Anspruch nehmen.

Manuelle Lymphdrainage und Kompressionstherapie

Mit sanften Handgriffen wird der Lymphabfluss unterstützt und bei starker Schwellung mit Kompressionsbandagen unterstützt. Manuelle Lymphdrainage kann bei Lymphabflusstörungen am ganzen Körper zum Einsatz kommen, vor allem auch posttraumatisch.

Weitere Behandlungen:

  • Krankengymnastik nach Operationen und Unfällen
  • Manuelle Therapien
  • Medical Taping
  • Sensomotorisches Training
  • Bewegungstherapie
  • Klassische Massage
  • Sportmassage
  • Heimbehandlung
  • Therapeutischer Ultraschall